Plasma - die Kraft der Gesundheit

Neuigkeiten

Dein Blick, unsere Welt: Fotoausstellung in Zlin

05.10.2017

Wie sieht die Welt der Kinder aus, die an seltenen Krankheiten leiden? Nachdem eine Ausstellung in sanaplasma-Zentrum in Usti sich dem Leben mit dem Rett-Syndrom angenommen hatte, thematisieren die Fotografien von Lukas Trcka im sanaplasma-Zentrum in Zlin die Freuden und Leiden von Patienten mit Mukopolysaccharidosen. Die Foto-Ausstellung unter…

Einmalige Bilderausstellung im sanaplasma Zentrum in Usti nad Labem

03.10.2017

Wie sieht die Welt von Kindern aus, die von Geburt an schweren Krankheiten und Behinderungen leiden? Die Fotografin Jirina Smidova hat mit grösster Sensibilität und Ästhetik das Leben und Erleben von Patientinnen mit Rett-Syndrom festgehalten. Die Schwarz-Weiss-Fotografien sind mit der Unterstützung der Stiftung sanafriends foundation entstanden.…

Schauen, um zu sehen

30.07.2017

Die neueste Fotoausstellung im Zentrum sanaplasma in Ostrava zeigt Kinder, die am Williams-Beuren-Syndrom leiden, in einem neuen Licht. Es sind zwölf grosse Fotografien, die seit dem 10. Juli im Zentrum sanaplasma in Ostrava an den Wänden hängen. Kurze Beschreibungen von gesundheitlichen Auswirkungen der Krankheit ergänzen sie. «Auf diese Art und…

Die Krankheit der Könige

24.05.2017

Der 17. April ist der Welttag der Hämophilie. Noch immer kennt man diese seltene Blutkrankheit nicht genug. Die Störung der Blutgerinnung manifestiert sich meistens nur bei Jungen. Sie wird aber genetisch übertragen, Träger sind somit auch Frauen. Diese seltene Krankheit wurde früher als „königliche Krankheit“ bezeichnet, eine der berühmten…

„Plasmaspende ist notwendig“

24.05.2017

25 Studentinnen und Studenten der Krankenschwesterschule Jaselska in Brno, Tschechien, haben Anfang Mai das Zentrum sanaplasma in Brno besucht. „Plasmaspende rettet Leben“ war ihr Fazit nach dem Rundgang und dem Austausch mit den Mitarbeitenden im Zentrum. „Anderen zu helfen ist ein Muss“, stellten zum Beispiel die angehenden Krankenschwestern…

Rund 7500 Euro für Patienten von seltenen Krankheiten

12.04.2017

Am Tag der seltenen Krankheiten, am 28. Februar 2017, gingen von jeder Plasmaspende, die in einem der Zentren der sanaplasma abgegeben worden ist, umgerechnet 7,50 Euro an Organisationen, welche die Patienten von seltenen Krankheiten unterstützen. Insgesamt wurden an diesem Tag in den Zentren der sanaplasma 7500 Euro für die Betroffenen gesammelt.…